Explore Tanzania
Delen

Umweltfreundlich reisen

Explore Tanzania achtet auf nachhaltigen Tourismus und umweltfreundlich reisen. Wir finden es wichtig, dass unsere Reisen keine schädlichen Auswirkungen auf die Umwelt und Bevölkerung in Tansania haben.
  • Um die Schadstoffbelastung so gering wie möglich zu halten, versuchen wir, Safaris so zu gestalten, dass ein Auto nicht immer notwendig ist. So bieten wir zusätzlich Wander-, Kanu-, und Mountainbike-Safaris oder einen Dorfrundgang an. Auf diese Weise lernen Sie das echte Tansania kennen und können umweltfreundlich reisen.
  • Explore Tanzania arbeitet mit dem erfahrenen Guide Jean du Plessis. Er hat www.wayoafrica.com gegründet und bildet lokale Reisebegleiter auf professionelle Weise aus.
  • Community-based Tourism: gemeinschaftsbezogener Tourismus. Wir arbeiten mit ausgewählten, lokalen Partnern im Bereich Transport und Unterkunft und versuchen auf diese Art, die lokale Bevölkerung mit einzubeziehen.
  • Nachhaltiger Tourismus schafft – wenn er richtig gemacht wird – unter anderem Arbeitsplätze und fördert die lokale Wirtschaft. Der beste Weg, um Gewinne aus dem Tourismus in die lokale Gemeinschaft zurückfließen zu lassen ist, diese Gemeinschaft in die Entwicklung und das Management von beispielsweise einer Safari mit einzubeziehen. Wir arbeiten in Tansania mit Wayo Afrika, einer Organisation die ausschließlich mit tansanischen Guides arbeitet. So genießen Sie Ihren Traumurlaub in Tansania UND unterstützen die lokale Bevölkerung.
  • In den letzten Jahren wurden, im Zuge der Safaris, Hunderte Mineralwasserflaschen in die Nationalparks mitgenommen und oftmals dort zurückgelassen. Deshalb bemühen wir uns sehr, den Plastikabfall auf unseren Tansania Safaris zu reduzieren. Um Ihnen auf eine umweltfreundliche Weise weiterhin Trinkwasser anbieten zu können, arbeiten wir nun mit einer Firma, die Mineralwasser liefert.
    In Ihrem Safari-Jeep (in Nord-Tansania) befindet sich ein Behälter mit 20 Liter Mineralwasser. Sie erhalten eine Trinkflasche, die Sie stets frisch befüllen können, damit Sie auch beim Thema frisches Trinkwasser nachhaltig und umweltfreundlich reisen.
  • All unsere Guides arbeiten unter guten Arbeitsbedingungen und erhalten angemessene Gehälter.

Folgen sie uns auf YouTube Facebook Twitter Google+ Pinterest Linkedin Email