Explore Tanzania
Delen

Beste Reisezeit Kilimandscharo

Zwar ist es möglich, den Kilimandscharo ganzjährig zu besteigen, es ist aber durchaus sinnvoll, eine gute Saison für Ihren Aufstieg zu wählen. Auch dies erhöht Ihre Chancen, den Gipfel des Kilimandscharo erfolgreich zu besteigen.

Bei schlechtem Wetter wird die Wanderung in den Regenwald oft schlammig und rutschig. Etwas höher auf dem Berg werden Sie härtere Wetterbedingungen (Regen, Nebel und Schneefall) vorfinden. Dies erschwert eine Kilimandscharo Besteigung erheblich.

Das Wetter auf dem Berg ist oft unberechenbar, und zu jeder Jahreszeit muss man auf alle Wetterbedingungen gefasst sein. Die nachfolgenden Informationen geben Ihnen einen guten Eindruck über die beste Zeit für eine Kilimandscharo Besteigung.
• Mitte Januar – Mitte März: GUT (teilweise Regenrisiko, Nebel und Nieselregen, am Gipfel nicht zu kalt)
• Mitte März – Ende Mai: SCHWER (hohe Chancen auf Regen, Nebel und Schneefall)
• Juni und Juli: GUT, ABER KALT (teilweise Regenrisiko, Nebel und Nieselregen, am Gipfel sehr kalt)
• August – Mitte Oktober: GUT (wenig Regen, gute Aussichten/Fernsicht)
• Mitte Oktober – Mitte November: WECHSELHAFT (teilweise Regenrisiko, Nebel, Nieselregen und Schnee)
• Mitte November – Mitte Januar: WECHSELHAFT (teilweise Regenrisiko, Nebel, Nieselregen und Schnee)


Folgen sie uns auf: YouTube Facebook Twitter Google+ Pinterest Linkedin Email